Kombinierter Zahnersatz

Kombinierter Zahnersatz

Unter kombinierte Zahnersatz versteht man eine Kombination von ausnehmbaren und fixen Zahnersatzvarianten.

In vielen Fällen ist dies der einzige Weg, wenn der Patient keine ausreichende Zähne für eine Brücke über den gesamten Kieferknochen und/oder für Implantate hat. Die Anfertigung ist ziemlcih zeitintensiv und zählt zu den kompiziertesten zahntechnischen Aufgaben. Im Vergleich zur Teilprothese erscheint diese Lösung jedoch viel ästhetischer und idealer zu sein.
Über die bestehenden Zähne wird eine Brücke angefertigt, worauf eine auf einer Metallplatte fixierte Teilprothese aufgesetzt wird. Diese Prothese wird an an einer oder beiden Seiten, abhängig vom Sitz, mit speziellen sog. Geschieben mit der Brücke verbunden. Der befestigte Teil stabil und nicht beweglich ist, ist dieser der Fixpunkt, die Befestigung für den ausnehmbaren Teil (Prothese). Die Stabilität ist somit den Präzisiosgeschieben zu verdanken, welche die zwei unterschiedlichen Zahnersätze zusammenhält und somit einen perfekten Biss und intaktes Erscheinungsbild garantiert.

MELDEN SIE SICH FÜR UNSERE KOSTENFREIE KONSULTATION AN.

Unsere Preise

Die erste Konsultation

gratis

Metallkeramikkrone

€170

Zirkoniumkrone

€270

Vollprothese

€450

+3630 461 8818

Rufen Sie uns an!

Schreiben Sie uns!

info@marton.dental

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 9:00-18:00

9200 Mosonmagyaróvár

Ivánfi Ede u. 5.